einladung europa-cup 15.-17. august 2024 in frankreich, la ferté-macé

Download
Allg. Infos Europacup 2024 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 360.7 KB

einlagung sh open 24 + buli spieltag sgg schwansen sgc bergrade

Download
Einladung SH Open 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.1 KB

einladung vereinsmeisterschat iserloy

Download
2024-Einladung-Vereinsmeisterschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 509.0 KB

open de france 2024

Download
Inscriptions Open de France MANSIGNÉ 202
Microsoft Excel Tabelle 17.4 KB

einladung dm / ddm 2024 gut vehr-Quakenbrück

Download
Einladung Deutsche Meisterschaften Gut V
Adobe Acrobat Dokument 765.8 KB
Download
Ausschreibung Deutsche Meisterschaften 2
Adobe Acrobat Dokument 402.4 KB

Einladung Ü-60 Cup in Schülp


Download
Plakat Ü60-Cup 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 462.4 KB
Download
7. Ü60-Cup Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.3 KB


Swingolf Bundesliga Nord 2023 Finale

 

Donnerstag, 07. September 2023

 

Die Bundeslige Nord Saison ist beendet. Ein einziger Schlag brachte die Entscheidung.

 

Platz 1 für die SGG – Schwansen!

 

Der 7. Bundeliga-Spieltag am 1.9.23 in Bad-Harzburg brachte eine knappe Entscheidung. Die Mannschaft der SGG-Schwansen ging mit einem Rückstand von 7 Schlägen ins Match. Alle Anstrengung war nötig diesen Rückstand auf den bis dahin Ersten, die SGC Essen, wettzumachen. Der Platz in Bad Harzburg war gut präpariert, wies jedoch viel Bewuchs von Büschen und Bäumen auf und hatte eine Reihe Höchstschwierigkeiten. Bei guter Witterung stand einem erfolgreichen Spiel nichts im Weg. Unsere Mannschaft, bestehend aus Renè Goldenbaum, Rabea Stoltz, Dieter Lehmann und Torge Steenblock boten eine insgesamt gleichmäßig gute Mannschaftsleistung und beendeten den Kurs mit 291 Schlägen. Die Konkurrenten aus Essen konnten nicht anschließen an die bisherigen Top Leistungen und verloren den ersten Tabellenplatz im Finale.

 

Swingolf ist eine aus Frankreich stammende vereinfachte Abwandlung des Golf. Man spielt mit einem dreiseitigen Schläger, einem Ball, ein Tee, mehr braucht es nicht. Er wird gespielt im Alter von 8-80 und darüber hinaus. Ein Spiel dauert ca. 2,5-3,5 Stunden, dabei legt man ca. 5-7 km zurück. Eine Jahreskarte ist schon für 250,- € zu haben und hat Spielrecht das ganze Jahr ohne Anmeldung.

 

Die Abschlusstabelle nach 7 Spieltagen nach Gesamtzahl an Schlägen.

 

SGG.Schwansen

2074

SGC Essen 2010

2075

SGC Westenholz

2173

SGC Schloß-Möhler

2176

SGC Harz

2179

SGC Iserloy

2242

Bergrader SC

2293

SG SHG Flensburg

2709

 

 

 

 

 

 

 


bericht europa-cup cremin/ch 2023

Swingolf EUROPA-CUP 2023

 

Dienstag, 15. August 2023

 

Der diesjährige EUROPA-CUP, vom 09.-12.08.23, in Cremin (Schweiz) war für die SGG – Schwansen erfolgreich.

 

Über 150 Teilnehmer gingen an den Start. Auf einem schwierigen, aber gut vorbereiteten und gepflegten Platz, konnten die angereisten neun Schwansener sich messen. Bereits am ersten Tag, hat Bernd-Dieter Marquardt, mit seinem zugelosten französischen Doppelpartner unerwartet den zweiten Rang erreicht, mit einer überdurchschnittlichen Leistung und wurde damit Vize-Europameister um Doppel.

 

Bei den Dameneinzeln der Alterskategorie SF3 schloss Karin Stoltz mit Rang 2 ab, wurde damit Vizemeisterin!

 

Ihre Tochter, Rabea Stoltz, freute sich nach anstrengenden 2 Spieltagen, bei großer Hitze, in der Kategorie SF1 über den dritten Rang!

 

Dieter Lehmann schaffte bei seiner ersten Teilnahme an diesem europäischen Wettbewerb, in seiner Kategorie SH 3 immerhin Rang vier und verpasste damit das Podest nur knapp um einen Schlag.

 

Die SGG-Schwansen möchte sich bei den Ausrichtern für die gute Organisation bedanken.

 

Vom 7. Juli 2007 bis zum 30. September 2023 durften wir auf wohl einem der schönsten SwinGolf-Plätze in Deutschland unserem Sport nachgehen und viele Turniere und Veranstaltungen miterleben. Diese schöne Zeit endet nun mit dem 3. Quartal 2023.

 

Vielen Dank an Anke und Johannes für 5.929 schöne Tage.

 

Der nächste EUROPA-CUP findet vom 15.-17.08.24 in La Fertè Marcè (Normandie-Frankreich) statt.

 


 

 

DAMEN Gruppe SF3

1. Platz:  Sylvette FAWER

2. Platz: Karin STOLTZ                                              3. Platz: Marie-France ROUSSEAU

 

DAMEN Gruppe SF1

1. Platz: Rachel DECISE

2. Platz: Marie-Lise TRILLARD                                          3. Platz: Rabea STOLTZ

1. Platz: Peter SAUTER, Clément MUSSET

2. Platz: Bernd-Dieter Marquardt                        3. Platz: Stanislas CHAUVIERE                         Yann LESCONNEC                                                  Luc GILSON                   


Pressemitteilung DM/DDM 2023