Bei strahlendem Sonnenschein und einem für uns recht ungewohnten Platz mit vielen Bäumen und genausovielen Teichen war es nicht ganz leicht. Denoch erzielten wir einige recht gute Ergebnisse.

Am Schloß Möhler erzielte

Rabea SF1 den 2. Platz,

Karin SF3 den 2. Platz und

Ingrid SF3 den 3. Platz

Torge SH1 verpasste leider nur knapp den 3. Platz

 

In Essen war es nicht nur sonnig, es war bereits um 10 Uhr morgens seeehhr heiß. Aber auch hier erreichten wir einige gute Ergebnisse.

Torge SH1 teilte sich den 2. Platz mit Christian Stöber, Marcel Meiwes und Sebastian Winzen

Rabea SF1 musste sich den 3. Platz mit Annika Bankmann teilen

Karin SF3 erreichte Platz 2 und

Ingrid SF3 Platz 3



Download
4. Spieltag 2019 - Swingolf Buli Nord -
Adobe Acrobat Dokument 71.6 KB
Download
4. Spieltag 2019 - Swingolf Buli Nord -
Adobe Acrobat Dokument 75.0 KB